Kirchenmusik im September 2020

Konzerte? Nein! Gottesdienste? Ja!
Ein Format hat sich bewährt: Abendgottesdienste mit musikalischem Schwerpunkt. Einfach mal in Ruhe in unserem vertrauten, vom Kerzenlicht erhellten Kirchenraum sitzen, der Musik und den Lesungen lauschen, gemeinsam beten… freitags 18:00-18:45 Uhr in unserer Wohltorfer Kirche

Um Besuchern und Küstern mehr Planungssicherheit zu geben, wird eine ANMELDUNG zu den Abendandachten erbeten.

Singen? Nein! Musizieren? Ja!
Da weiterhin jede Form des gemeinsamen Singens in geschlossenen Räumen untersagt ist, haben die Gottesdienste am Sonntagmorgen andere musikalische Schwerpunkte. Geplant ist ein Wechsel aus "Orgel(schwer)Punkt"-Gottesdiensten, in denen unsere Beckerath-Orgel zu vollem Klang kommt, Instrumental- und Percussion-Gottesdienste, bei denen die Gemeinde durch "Body- und/oder Kirchenbank-Percussion" aktiv einbezogen wird. Da klingt so manches anders als gewohnt, lassen Sie sich überraschen!

Und Singen und Bewegung an der frischen Luft geht auch!
Anknüpfend an das Seminar „Tanzend beten – betend tanzen“, das vor einigen Jahren im Wohltorfer Gemeindesaal stattfand, werden Psalmen und Lieder in einfache Bewegungen umgesetzt. Open-Air, von frischer Luft umgeben. Dazu eine Waldandacht, eine (musikalische) Fahrradtour und ein Laternenumzug...

BItte beachten Sie die Infos des Kirchengemeinderates bezüglich der aktuellen Schutz- und Sicherheitsvorschriften (s.u.)

Näheres zu Terminen, Werken und Künstlern entnehmen Sie bitte der Rubrik "Veranstaltungen"
Anmeldung zu allen Gottesdiensten und Andachten bitte telefonisch über das Kirchenbüro (Sandra Ziel), Tel.: 04104-2283 oder per Mail an: anmeldung@kirche-wohltorf.de

Wir feiern wieder Gottesdienst, Infos des Kirchengemeinderates Wohltorf

Die Lockerungen der Regelungen für Versammlungen im öffentlichen Bereich machen es möglich: Wir dürfen wieder Gottesdienst feiern. An den kommenden Sonntagen laden unsere Kirchenglocken wieder zum Gottesdienst ein. Los geht es um 10 Uhr. Manches wird sicher ungewöhnlich sein: Statt des gewohnten Gemeindegesanges dürfen Lieder nur noch mitgesummt werden und auch die Tasse Kaffee nach dem Gottesdienst muss entfallen. Trotzdem wird es schön sein, sich wieder treffen und miteinander feiern zu dürfen.

Natürlich geht das nicht ohne ein paar Spielregeln:

Bitte kommen Sie mit einem geeigneten Mund-und-Nasenschutz, den Sie während des gesamten Gottesdienstes tragen.

Die Teilnehmerzahl in unserer Kirche ist auf 21 Besucher begrenzt.

Alle Personen sollten 2 m Abstand halten. An jedem Ende einer Bank mit Sitzkissen ist also Sitzplatz. Ausnahmen gibt es nur für Personen aus einem Hausstand, die gemeinsam in den Gottesdienst kommen und auch gemeinsam in einer Bank sitzen können.

Bitte seien Sie nicht verärgert, wenn Sie wegen der geringen möglichen Gesamtpersonenzahl nicht mehr am Gottesdienst teilnehmen können. Auch wir müssen zunächst Erfahrungen mit den neuen Regelungen machen und werden – wenn nötig und möglich – unsere gottesdienstlichen Angebote erweitern.

Sie haben die Möglichkeit sich telefonisch im Kirchenbüro unter 04104 / 22 83 oder per Email unter anmeldung@kirche-wohltorf.de für einen Gottesdienst anzumelden. Angemeldete Gottesdienstbesucher sollten mit Beginn des Glockenläutens (10 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes) ihre Plätze eingenommen haben. Danach werden freie Plätze nach dem Prinzip „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ besetzt.

Wenn Sie Krankheitssymptome haben sollten, die in Zusammenhang mit Covid-19 stehen könnten, bitten wir Sie im Interesse der anderen Gottesdienstbesucher, von einer Teilnahme abzusehen.

Bevor Sie als Gottesdienstbesucher oder Gottesdienstbesucherin unsere Kirche betreten, bitten wir Sie, sich die Hände mit bereitgestelltem Handdesinfektionsmittel zu desinfizieren und sich mit Ihrem Namen und Kontaktdaten in eine Liste einzutragen. Dabei sind Ihnen unsere Küster behilflich. Diese Maßnahme dient der eventuell notwendigen Nachverfolgung der Infektionskette. Die erhobenen Daten werden vier Wochen aufbewahrt und danach vernichtet.

Darüber hinaus bitten wir Sie, vor und in der Kirche den notwendigen Abstand von 2 Metern einzuhalten und eine „Grüppchenbildung“ zu vermeiden.

Bitte folgen Sie den Anweisungen unserer Küster. Diskussionen über Hygiene-Vorschriften oder über die zugewiesenen Plätze sind einer schönen Gottesdienst-Atmosphäre abträglich.

Wir tun unser Bestes, Ihnen eine schöne Gottesdienstfeier zu ermöglichen und freuen uns auf Sie.

Der Kirchengemeinderat

Musikalischer Gruß – Kantate 2020

… aus der Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf
aufgenommen am 8.5.2020 von einem Quartett des Vokalensemble Wohltorf

Hans Leo Hassler: „Cantate Domino“
Psalm 98 (5.Psalmton)
Choral EG 302 „Du meine Seele singe“, Strophen 1,2,3,8
Kanon EG 582 „Ja, ich will singen“

Orgelmusik zum Osterfest

KMD Andrea Wiese an der Beckerath-Orgel, Wohltorf

Johann Sebastian Bach "Christ ist erstanden", BWV 627 und Choral EG 99 "Christ ist erstanden"

Johann Gottfried Walther "Concerto del Sigr. Tomaso Albinoni" (1. Satz)

Orgelmusik zum Karfreitag

KMD Andrea Wiese an der Beckerath-Orgel, Wohltorf

Johann Sebastian Bach "O Mensch, bewein dein Sünde groß", BWV 622 und Choral EG 81 "Herzliebster Jesu"

Frank Martin "Agnus Dei pour orgue"