Zu Gast in

Mit, 21.9. - 17.00  | 
Hamburg, St. Petri und Lübeck, St. Jakobi

 

 

Nachdem wir monatelang Stücke von Delibes, Chilcott und Mendelssohn geprobt haben, war es endlich soweit. Wir, die Kurrende 1, 2 und die Jugendkantorei unter der Leitung von Frau Wiese, fuhren am Mittwoch den 21. September mit dem Bus zur St. Petri Kirche an der Mönckebergstraße.  Für uns war es ein tolles Erlebnis, in einer so großen Kirche zu singen. Wir hatten ca.150 begeisterte Zuhörer.

Frau Wiese hat ihre guten Kontakte ebenfalls dazu genutzt, für den 24.September einen Vesper-Gottesdienst in der St. Jakobi Kirche in Lübeck zu organisieren. Dort durften wir noch einmal einige dieser Stücke singen. Wie wir anschließend erfuhren, waren nicht nur die zahlreich mitgekommenen Eltern begeistert, sondern auch einige Lübecker Zuhörer. Originalton: „ Wir haben hier schon viel gehört, aber dieser Chor war mal etwas ganz Besonderes.“  Es war ein wunderschöner Tag, der perfekt geplant war und an dem sogar die Sonne mal wieder lachte.