Wohltorfer Kinderorgelwochen

Mon, 18.3. - 10.00  | 
Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf

 

Wohltorfer Kinder-Orgel-Wochen

12 Veranstaltungen in 2 Wochen mit weit über 400 Teilnehmern - das ist die trockene Bilanz der vergangenen „Wohltorfer Kinder-Orgel-Wochen“ vom 18.-31. März 2019.
Dahinter steckt eine Menge Interesse und Begeisterung der teilnehmenden Kinder! Sie erfuhren bei Kinderorgelführungen auf der Wohltorfer Orgelempore und auf der Exkursion zur Kinderorgelakademie nach Stade viel über den Klang, die Funktion und Geschichte der Orgel. Sie ließen beim Malwettbewerb „Meine Orgel“ ihren Phantasie freien Lauf und schufen wunderbare, bunte, individuelle Bilder. Eigenhändig bauten sie eine kleine, funktionstüchtige Orgel, die natürlich jeder an den Tasten und am Schöpfbalg ausprobieren durfte. Beim Kinderkonzert „Die Arche Noah“ lauschten sie den vielfältigen Orgelklängen und der spannenden Geschichte dazu und lösten nebenbei noch ein Bach-Quiz, weil sie viele der eingebauten Stücke von J.S. Bach wiedererkannten. Beim „grande finale“, dem abschließenden Benefizkonzert wurde musiziert: die Kinder der Kinderkantorei Wohltorf sangen gemeinsam mit der Orgel, einige waren sogar mit ihren Instrumenten Orgel-Duett-Partner. Stolz nahmen die Preisträger von Bach-Quiz und Malwettbewerb unter anerkennendem Applaus ihre Preise entgegen.
Noch lange erzählten die Kindern ihren Eltern zu Hause von den „Orgel-Abenteuern“ die sie bei den „Wohltorfer Kinder-Orgel-Wochen“ erlebt hatten. „Ktesibios“? „Abstrakten“? - Kein Problem! – Wohltorf hat nun viele kleine Orgel-Experten!