Seefahrt nach Rio

Sam, 20.9. - 18.00  | 
Augustinum Aumühle

Musikalische Abenteuerreise

War das mal wieder ein toller Abend! Zur Aufführung am 20.September gelangte „Die Seefahrt nach Rio“, eine szenische Kantate aus der Feder von Heinz Geese.

Mit viel Gesang und Rollenspiel nahmen die Kinder der Kantorei Wohltorf im großen Saal des Augustinum in Aumühle ihre Eltern, Verwandten und Freunde und viele Senioren des Hauses mit auf eine köstliche bunte, mit 1000 tollen lustigen Einfällen gespickte musikalische Abenteuerreise nach Rio und wieder heil zurück.

Als Eisbrecher vorweg wagten sich mutige Zweit- bis Fünfklässler/innen an die Rampe und sprachen allein und in Gruppen Gedichte aus dem „Wohltemperierten Leierkasten“ von James Krüss mit kindlicher Betonung - wie in alten Zeiten.

Einstudiert hatte wieder Wohltorfs Kantorin Andrea Wiese die kleinen Sprecher, Sänger und ein Instrumental-Trio aus dem Off mit viel Fleiß und mitreißender Begeisterung. Das Auditorium, welches den Saal bis auf den letzten Platz füllte, dankte den phantasievoll gekleideten Akteuren, die sich jeder für sich bühnenreif in der Hauptrolle fühlten, und der Leiterin der Wohltorfer Kantorei, mit langem wohl verdientem Applaus… das war wieder einmal Gemeindearbeit auf hohem Niveau. (gw)