Veranstaltungen

Samstag, 12.12.2020 - 16:00
 | Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf

Quempas anders

Traditionelle Familien-Adventsandacht

Quempas anders“

 Adventszeit in Wohltorf ohne Quempas? Nach einem ersten, sich aus den dem Corona-Umständen ergebenen: „Quempas fällt dieses Jahr ja wohl flach...“ erschien diese Perspektive dann doch zu trist und nicht hinnehmbar. Gibt es keine Alternative? Quempas, dann eben einmal anders?

Ein Anruf beim „Schweriner Blechbläser Collegium“ brachte die Antwort! In diesem Jahr „singen“ vier Mitglieder des Collegiums den Quempas auf ihren Instrumenten. Glanzvoller Bläserklang, farbig und virtuos.

Wie in jedem Jahr wird das Licht in der Heilig-Geist-Kirche gelöscht, werden vier Kinder mit den Kerzen ihrer „Siebensterne“ das stille Dunkel erleuchten; wieder wird die vertraute Melodie von Michael Praetorius erklingen, bei der man merkt: Jetzt ist Weihnachten ganz nah. Als musikalischer Rahmen erklingen weihnachtliche Werke von J. Crüger, D. Buxtehude, J. S. Bach u.a. „Quempas anders“: aus den Umständen eine Tugend gemacht? Unbedingt! Erleben Sie es mit!

Da der Einlass Corona-bedingt begrenzt ist, findet die traditionelle Adventsandacht für die ganze Familie am Samstag, 12.12.2020, gleich zweimal statt, um 16.00 und um 18.00 Uhr. Am Ausgang erbitten wir eine Spende für die Wohltorfer Kirchenmusik. Sichern Sie sich Ihren Sitzplatz durch eine Anmeldung im Kirchenbüro, 04104-2283, oder unter anmeldung@kirche-wohltorf.de

Sonntag, 13.12.2020 - 10:00
 | Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf

Wohltorfer Weihnachtsband

fällt wegen der Corona-Auflagen leider aus

Gottesdienst am 3. Advent mit den Jungs der Kurrende Wohltorf
und ihren Band-erprobten Vätern. Leitung: Birte Wefel

Sonntag, 20.12.2020 - 16:00
 | Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf

Weihnachtsandacht für Familien

Barockorchester L'Arco, Hannover

Von vielen von uns wird im Moment ein hohes Maß an Flexibilität gefordert! Die Gemeinde Wohltorf kann sich glücklich schätzen, dass auch das Barockorchester L‘Arco mit seinem Leiter Christoph Heidemann diese Flexibilität zeigt und nach dem Corona-bedingten Ausfall des Konzertes „Zur Recreation des Gemüthes“ am 8.11.2020 nun am 20.12.2020 in zwei Familien-Weihnachtsandachten um 16.00 und 18.00 Uhr in der Wohltorfer Heilig-Geist-Kirche zu Gast ist:
Ein Stunde voller Weihnachts(vor)freude erwartet kleine und große Besucher mit den glanzvollen Klängen des „Concerto grosso in F-Dur“ von G. F. Händel und anderen festlichen Orchesterwerken des Barock, darunter dem bekannten „Weihnachtskonzert“ von A. Corelli. Dazu ein liturgischer Rahmen (Gebete, Lesungen, Segen), der bei dieser Familien-Andacht von unserem Pastor René Enzenauer und von Kindern der Wohltorfer Kinderkantorei ausgefüllt wird.

In diesem besonderen Jahr finden die Heiligabend-Gottesdienste nicht in der Kirche, sondern Open-Air auf dem Trecker an vielen Orten in Wohltorf statt. Die beiden Familien-Andachten am Sonntag, 20.12., bieten Gelegenheit, Weihnachten in unserer Kirche besinnlich zu bedenken. Und der große Weihnachtsbaum steht auch schon!

Am Ausgang erbitten wir eine Spende für die Wohltorfer Kirchenmusik. Wegen der Corona-Auflagen kann nur eine begrenzte Zahl von Besuchern Einlass finden. Sichern Sie sich Ihren Sitzplatz durch eine Anmeldung im Kirchenbüro, 04104-2283, oder unter anmeldung@kirche-wohltorf.de

Donnerstag, 24.12.2020 - 15:00
 | Plätze in Wohltorf und am Krabbenkamp

Weihnachten auf dem Trecker

In diesem Jahr kommt die Kirche an Heiligabend zu Ihnen: Open-Air-Andachten am Nachmittag an verschiedenen Plätzen unserer Kirchengemeinde. Mit Pastor René Enzenauer und Weihnachtsbaum auf dem Trecker-Anhänger. "Weihnachtslieder für alle" mit Mitgliedern der Wohltorfer Chöre. Musikalische Leitung: KMD Andrea Wiese.
Den "Fahrplan" entnehmen SIe bitte den aktuellen Ankündigungen

Freitag, 25.12.2020 - 11:00
 | Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf

Arien aus Bach´s Weihnachtsoratorium

Gottesdienst am 1. Weihnachtstag mit instrumentalen Fassungen
der Weihnachtsklassiker von J. S. Bach

Am 25.12. 2020 um 11 Uhr können die Besucher des Weihnachtsgottesdienstes in der Wohltorfer Heilig-Geist-Kirche vertraute Weihnachtsklänge genießen… aber, wie so vieles in diesem Jahr, „etwas anders“.
Ausgewählte Arien des Weihnachtsoratoriums von J. S. Bach, dem Weihnachtsklassiker schlechthin, erklingen in instrumentaler Fassung für Streicher. Ein neues Klangerlebnis, das auch Bach selber schon gereizt hat. Bearbeitete er doch mit den sogenannten „Schübler-Chorälen“ BWV 645-650, eigens Arien aus seinen Kantaten für ein anderes Instrument. In diesem Fall, wer kennt nicht das berühmte „Wachet auf, ruft uns die Stimme“, für Orgel solo. Man kann aber annehmen, dass ihn auch eine – den besonderen Umständen, die sich immer wieder in allen Jahrhunderten im Alltag eines Kirchenmusikers einstellen, geschuldete – Besetzung mit Streichern nicht verwundert hätte. Stücke wir „Bereite dich, Zion“, „Schließe, mein Herze“ und andere lassen die musikalische Weihnachtssonne aufgehen…
Die Ausführenden sind das (Familien-)Ensemble Fiedler-Muth (auch Bach hatte bekanntlich hochmusikalische Kinder und schrieb von ihnen, er könne „versichern, daß (er) ein Concert (…) instrumentaliter mit meiner Familie formiren“ könne) und KMD Andrea Wiese an der Orgel.
Sichern Sie sich Ihren Sitzplatz! Da der Einlass begrenzt ist, bitten wir Sie um Anmeldung unter: 04104-2283 (Kirchenbüro) oder anmeldung@kirche-wohltorf.de

Samstag, 26.12.2020 - 18:00
 | Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf

10. MAA

"Weihnachten - zartschmelzend"

Am 2. Weihnachtstag, 26.12.2020, um 18 Uhr findet in der Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf die nunmehr 10. Musikalische Abendandacht statt: eine gute Dreiviertelstunde exquisite Kammermusik mit einem liturgischen Rahmen aus Lesungen, Gebeten und Segen. Wohltuend, ruhig, zum Atem holen. In der 10. MAA erklingt natürlich Weihnachtsmusik! In „Corona-Besetzung“ - dezimiert, äußert reizvoll und so noch nie da gewesen…: Harfe, Tenor und Orgel – Weihnachten zart schmelzend. Auf dem Programm stehen Stücke für Harfe und Orgel (der berühmte „Pachelbel-Kanon“ und die fröhlich swingende „Christmas-Suite“ von Lilo Kunkel, einer zeitgenössischen Komponistin mit Nähe zum Jazz) und, in voller Besetzung, Carols wie das in der Wohltorfer Weihnachtstradition fest verankerte „Angel´s Carol“ von John Rutter und „„Once in royal Davis city“, mit dem die Kapelle vom King´s College alljährlich den Gottesdienst am Heiligabend eröffnet. Dazu Bearbeitungen von Klassikern wie „In dulci jubilo“ oder „Was soll es bedeuten“ und Stücken für Harfe solo. Wenn das nicht schmelzt… Die Ausführenden sind Janina Gloger-Albrecht/Harfe, Tim Karweick/Tenor und Kantorin Andrea Wiese/Orgel und Sopran.

Janina Gloger–Albrecht, geboren und aufgewachsen in Westfalen schloss ihr Diplom an der Musikhochschule Lübeck mit Bestnote ab. Die Liebe zu ihrem Instrument entdeckte sie bereits im Alter von drei Jahren. Ihr Studium rundete sie mit Meisterkursen und Fortbildungen ab. Sie ist gern gesehener Gast in vielen Orchestern, Konzertreisen führten sie ins In–und Ausland.

Tim Karweick begann im frühen Kindesalter mit dem Klavierspiel. Eine erste sängerische Ausbildung erhielt er in der Lübecker Knabenkantorei, später im Landesjugendchor Schleswig-Holstein. Ein besonderes Anliegen seiner sängerischen Tätigkeit ist die historische Aufführungspraxis von Werken aus Renaissance und Barock sowie der Ensemble- und Chorgesang. Dies fand bisher Ausdruck in der Mitwirkung bei spezialisierten Ensembles wie der Lautten Compagney Berlin, Concerto Brandenburg, der Wittenberger Hofkapelle.

Sichern Sie sich Ihren Sitzplatz! Da der Einlass begrenzt ist, bitten wir Sie um Anmeldung unter: 04104-2283 (Kirchenbüro) oder anmeldung@kirche-wohltorf.de

Sonntag, 27.12.2020 - 16:00
 | Wiese am Dorfteich, Am Brink, Wohltorf

Weihnachten am Dorfteich

Open-Air-Andacht mit Pastor René Enzenauer
und vielen gemeinsamen Weihnachtsliedern
Michael Ohnimus &Sohn - Trompete
MItglieder der Wohltorfer Chöre
Musikalische Leitung: KMD Andrea Wiese

Für die weihnachtliche Beleuchtung bringen Sie gerne eine Kerze mit.